Endlich! Irgendwo in der Südsteiermark setzte die Elster zum Landeflug an. Robert hatte es geschafft! Er war seinem Päckchen quer durchs halbe Land nachgelaufen und stand nun keuchend und schwitzend vor einem recht groß angelegten Hof, auf dessen Dach die Elster in einem lächerlich riesigen Nest mit den Puten-Salanettis im Schnabel gelandet war. Robert fiel fast um vor Müdigkeit, er konnte gerade noch so lesen, was auf der Hauswand stand: “Sorgerhof…kenn’ ich das nicht von irgendwoher?”

Puh, Robert ist also durch gesamte Land gerannt und endlich darf er verschnaufen. 🥵 Und wir haben damit auch endlich Teil 3 unserer Story abgeschlossen. Nächsten Donnerstag leiten wir den neuen Part gleich wieder mit einer Abstimmung ein, freut euch also schon mal darauf. 😊