Eine lustige Rutschfahrt und anstrengende 100 Höhenmeter an Stufen später war Robert wieder auf der Spitze der Warte. Immerhin war er nicht nur zum Spaß durchs ganze Land hierher gereist. Robert blickte sich um: Direkt vor ihm lag der mächtige Wörthersee, um den sich viele Orte, kleine wie große, gesellten. Im Süden der Warte erhob sich eine hohe Bergkette, laut seiner Karte waren dies die “Karawanken”, das Grenzgebirge des Landes. “Doch was den Grund für meine Reise betrifft,” stellte er bestürzt fest, “habe ich noch immer keinen Hinweis gefunden …”

Robert steht vor einem Dilemma: Da wandert er extra in den Süden und dann findet er nichts, was ihn näher zum ultimativen Wurstgenuss bringen könnte. Nächste Woche geht die Geschichte weiter, bleibt also gespannt.